Schlagwort-Archiv: ernährung

Sep 15

En Guete!

Zwischen einem anstrengenden Morgen und einem langen Nachmittag ist das Mittagessen von grosser Bedeutung. Als rationale Studenten, denen viele Essensangebote offen stehen, müssen wir verschiedene Faktoren berücksichtigen, wenn wir entscheiden, wo und was wir essen gehen.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sw2011.startwoche.ch/2011/09/15/en-guete/

Video

StudiTV vom Mittwoch – Ernährungssicherheit

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sw2011.startwoche.ch/2011/09/14/videobeitrag-vom-mittwoch-ernahrungssicherheit/

Sep 14

Slow Food Movement – eine echte Alternative?

„Man ist, was man isst“ – lautet ein altbekanntes Sprichwort. Umso wichtiger also, dass man sich nicht übermässig mit sogenanntem „Junk“-Food vollstopft, sondern auch gesünderen Alternativen eine Chance gibt. Eine Einsicht, die den Piemontese Carlo Petrinie dazu bewegte, eine kleine Revolution in der Nahrungsmittelindustrie zu starten und so dem ubiquitären Trend des schnellen Mahls Einhalt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sw2011.startwoche.ch/2011/09/14/slow-food-movement-eine-echte-alternative/

Sep 14

Top 10 Filme zum Thema Ernährungssicherheit

Die 10 besten Filme zum Thema Ernährung, die nicht verpasst werden dürfen. Eine rein subjektive Einschätzung: 10 The Price of Sugar – Bewegendes Doku-Drama über die miserablen Bedingungen haitianischer Zuckerrohr-Arbeiter in der dominikanischen Republik The Price of Sugar erzählt das Schicksal, haitianischer Arbeiter in der dominikanischen Republik und bietet dabei mehr als nur stumpfe Globalisierungskritik. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sw2011.startwoche.ch/2011/09/14/top-10-ernahrungsfilme/

Sep 13

„Biodiversität ist die Grundlage des Lebens“

Interview mit Dr. Juan Gonzalez-Valero, Leiter des Bereichs Public Policy and Partnerships bei Syngenta in Basel. Nach seiner Vorlesung im Audiomax hatten wir Zeit für ein Interview: Herr Gonzalez, die Syngenta hat sich als Sponsor für die HSG entschieden. Was gefällt Ihnen denn besonders an der Uni St. Gallen?   Die HSG ist eine der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sw2011.startwoche.ch/2011/09/13/interview-mit-dr-juan-gonzalez-valero/

Sep 13

Wie können wir hungernden Kleinbauern wirklich helfen?

Heute im Audimax hatten wir die Chance, den Vortrag von Dr. Juan Gonzalez-Valero zu hören. Syngentas eigene Mission, ist es  jedem Menschen den Zugang zu einer ausreichenden und abwechslungsreichen Ernährung zu verschaffen. Ein schwieriges Unterfangen, wenn man bedenkt, dass heute Nacht über eine Milliarde Menschen hungrig ins Bett gehen werden und rund zwei Milliarden unterernährt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sw2011.startwoche.ch/2011/09/13/wie-konnen-wir-hungernden-kleinbauern-wirklich-helfen/

Sep 12

Ungleichmässige Lebensmittelverteilung

Weltweit leiden rund 2 Milliarden Menschen unter Ernährungsmangel bis hin zu weit reichender Mangelernährung. In der westlichen Welt werden oft Fragen aufgeworfen, wie solche Zustände heutzutage möglich sind, oder wieso niemand etwas gegen diese Missstände unternimmt.Was viele nicht wissen, ist, dass grundsätzlich mehr als ausreichend Essen für alle da wäre.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sw2011.startwoche.ch/2011/09/12/ungleichmassige-lebensmittelverteilung/

Sep 12

Wer trägt die Verantwortung für die Hungersnot in Ostafrika?

Was gerade im sogenannten Afrikahorn geschieht ist eine grausame Tragödie. Alle fünf Sekunden stirbt ein Kind unter zehn Jahren. 37’000 Menschen verhungern jeden Tag. Zwölf Millionen sind auf der Flucht  zu den UNO-Lagern, die nur noch die Flüchtinge empfangen können, die eine reele Chance haben. Um den Lager herum erwarten die anderen den Tod.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sw2011.startwoche.ch/2011/09/12/wer-tragt-die-verantwortung-fur-die-hungersnot-in-ostafrika/